Bild

(Foto: pixabay.com)

Checkliste Orchidee Phalaenopsis

Die Phalaenopsis ist eine genügsame, pflegeleichte und sehr blühfreudige Pflanze. Es gibt sie in den verschiedensten Farben, Größen und Formen.

Von Andrea Fleschutz, Stand: 26.01.2020

Standort

⬜️ Heller Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung, am besten Ost- oder Westseite

⬜️ Wohlfühltemperatur ca. 20 °C

Gießen

⬜️ Alle 1-2 Wochen mit lauwarmen, weichen Wasser gießen oder tauchen oder besprühen

⬜️ Nie in das “Herz” der Pflanze gießen (Fäulnisgefahr!)

Düngen

⬜️ Zwischen März und Oktober, ca. 1 – 2 Mal im Monat düngen

⬜️ Dünger in Gießwasser geben, Orchidee tauchen oder gießen

⬜️ Gut abtropfen lassen

Tipp: restliches Düngerwasser kann gut für die anderen Zimmerpflanzen verwendet werden

Blatt- und Blütenpflege

⬜️ Während der Blüte brauchen Triebe eine Stütze (Knickgefahr!), Befestigung am Rispenhalter mit Klips

⬜️ Vertrocknete Blüten und Blätter entfernen

⬜️ Staub auf den Blättern mit feuchtem Tuch entfernen

⬜️ Pflege der Blätter mit Blattglanzspray oder Besprühen mit Wasser

Umtopfen

⬜️ Alle 2-3 Jahre, jederzeit nach der Blüte, ideal im Frühjahr

⬜️ Klips und Rispenhalter entfernen

⬜️ Pflanze aus dem Topf nehmen und Erde zwischen Wurzeln vollständig entfernen

⬜️ Faule, dürre oder kranke Wurzeln abschneiden

⬜️ Bei sehr vielen und langen Wurzeln werden diese eingekürzt → fördert Wachstum

⬜️ Durchsichtigen neuen Orchideentopf verwenden → die Wurzeln brauchen Licht

⬜️ Sauberen und keinen zu großen neuen Topf verwenden → Pflanze liebt es eng

⬜️ Spezielle neue Orchideenerde verwenden → an die Bedürfnisse der Pflanze angepasst

⬜️ Etwas Erde in den Topf geben, Orchideenwurzeln einsetzen (eindrehen), vorsichtig und locker Erde in die Zwischenräume einfüllen

⬜️ Eingesetzter Wurzelhals soll auf Höhe des Topfrandes sein

⬜️ Evtl. Trieb einkürzen (oberhalb des 3. Hüllblatts/Auge) → fördert Blütenwachstum

⬜️ Erstes Gießen nach dem Umtopfen erst nach 1 Woche

Links